A A A

Unsere Berufsfachschule ESB

Unsere staatlich anerkannten Berufsfachschulen, die zusammen die ESB gGmbH bilden, bieten spannende Perspektiven: Kreative, abwechslungsreiche und zukunftssichere Berufe, in denen Sie nah am Menschen arbeiten und sich stetig weiterentwickeln können. Mit dem integrativen Ausbildungskonzept eines Fachschulzentrums bieten wir unseren Auszubildenden ein modernstes Ausbildungs- und Lehrumfeld.

Bereits seit 1998 bietet die ESB die Aus- und Weiterbildung im medizinischen Bereich an. Seit 2007 bieten wir darüber hinaus auch die Möglichkeit, ausbildungsbegleitende Bachelor-Studiengänge aufzunehmen.

In unseren staatlich anerkannten Berufsfachschulen bieten wir folgende Ausbildungsberufe an:

Unser Fachschulzentrum

Unser Fachschulzentrum

Das Berufsfachschulzentrum der ESB finden Sie im Kurviertel der Stadt Bad Neustadt, am Schlossplatz 6, gegenüber Schlosshotel und Schlosskapelle.

Es liegt abseits vom Verkehr in unmittelbarer Nachbarschaft zu Kurzentrum und Kurpark. Das Stadtzentrum ist trotzdem nur wenige Gehminuten entfernt. Und auch der RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt befindet sich in unmittelbarer Nähe.

In unserem Zentrum befinden sich beide Berufsfachschulen für die Therapieberufe unter einem Dach. Auch unsere Weiterbildungsmaßnahmen finden größtenteils hier statt. Somit wird das integrative Gesamtkonzept der ESB, zwei wichtige therapeutische Berufe aus- und weiterzubilden, auch nach außen hin deutlich sichtbar.

Das bieten wir

Das bieten wir

  • Besonderer Online-Bereich für Schülerinnen und Schüler u. a.  mit den vollständigen Skripten aller prüfungsrelevanter Unterrichtsfächer zum Downloaden  
  • Eigenes Anatomie-Labor: Anatomieunterricht nicht nur an künstlichen Körpermodellen, sondern mit Demonstrationen an echten Präparaten (menschliche Ganzkörperpräparate sowie Teilpräparate)
  • Fachsprachliches Propädeutikum zur Unterstützung des Erwerbs der lateinischen und griechischen Fachbegriffe
  • Möglichkeit zur Teilnahme an vielen Veranstaltungen unseres Fortbildungsprogrammes schon während der Ausbildung zu äußerst günstigen Sonderkonditionen
  • Möglichkeit zur Teilnahme an ausgewählten Veranstaltungen der Kliniken der Rhön-Klinikum-AG
  • Gemeinsame interdisziplinäre Veranstaltungen unserer Schulen
  • Exkursionen und Seminare außerhalb der Schule, Besuch von Messen und Kongressen
  • Freier Internetzugang, Möglichkeiten zum Surfen auch außerhalb des Unterrichts und mit eigenem Notebook
  • Kostenlose Nutzung der Nessi-Stadtbuslinie im gesamten Stadtgebiet zu jeder Tageszeit
  • Existenzgründungs- / Selbständigkeitsseminar zur Eröffnung einer therapeutischen Praxis

Fortbildung

Fortbildung

Seit diesem Jahr übernimmt die Döpfer-Akademie München deutschlandweit die zentrale Organisation der Weiterbildung zum Handtherapeuten, auch für unsere B1- und C1-Module. Diese Kurse finden jedoch wie gewohnt weiterhin in Bad Neustadt statt.

Auch die Möglichkeit zum Download der Skripte der B1-Kurse von der ESB-Seite bleibt weiterhin bestehen. Bitte melden Sie sich aber für die Kurse direkt bei Döpfer an. Auch wenn das ESB-Team die Kursanmeldung selbst nicht mehr bearbeitet, ist es Ihnen aber bei der Buchung von Unterkünften weiterhin behilflich.

 

Kontakt:

Döpfer-Akademie München
Würzburger Straße 4
80686 München

Tel.: 089 547179-38
Fax: 089 547179-10
muenchen@doepfer-akademie.de
http://www.doepfer-muenchen.de

Kontakt

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen sowie zur Kursbelegung:

Claudia Fries
Sachbearbeiterin  

Schlossplatz 6
97616 Bad Neustadt a. d. Saale
Tel.: 09771 99 19 36
Fax: 09771 68 45 06

Des Weiteren können Sie sich auch unter 09771 99 46 09 direkt an das Sekretariat wenden. 

Weitere Informationen zu unserer Berufsfachschule ESB erhalten Sie unter www.esb-bildung.de