A A A

Serviceangebote A-Z

Besuche

Besuche

Besuche von außerhalb können grundsätzlich am Wochenende und in therapiefreien Zeiten in bestimmten Bereichen der Klinik empfangen werden. Da Besuche Ihre Therapie entscheidend beeinflussen können, besprechen Sie diese bitte vorher mit Ihrem Bezugstherapeuten. Um Ihnen Ruhe und Rückzugsmöglichkeiten zu erhalten, sind Besuche auf den Zimmern und auf anderen Stationen nicht gestattet.

Gästehaus Feuerberg

Gästehaus Feuerberg

Begleitpersonen und Besucher können im Haus nicht untergebracht werden. Dies ist ggf. in unserem  Gästehaus möglich, Sie können in unserem Gästehaus eine kostengünstige Unterbringung in Einzelzimmern reservieren, Tel.: 09771/67-60102.

Kaffee, Kuchen, Imbiss

Kaffee, Kuchen, Imbiss

Auf den Stationen befinden sich Teeküchen und gemütliche Sitzgruppen. 

Auch die Cafés und Restaurants im Umkreis der Klinik bieten die Möglichkeit, Kaffee, Tee und Kuchen oder einen kleinen Imbiss einzunehmen. 

 

 

 

Laden

Laden

Auf der Promenade des RHÖN-KLINIKUM Campus (zwei Busstationen entfernt, zu Fuß ca. 15 Minuten) befindet sich ein Laden, in dem Sie sich für den sonstigen, täglichen Bedarf versorgen können.

Durch den Kurpark oder mit der Stadtbuslinie erreicht man in kurzer Zeit auch die Innenstadt mit dem entsprechend größeren Warenangebot.

Friseur

Friseur

Auf der Promenade des RHÖN-KLINIKUM Campus (2 Busstationen entfernt, ca. 15 Minuten zu Fuß)befindet sich ein Friseursalon. Die Öffnungszeiten sind Montag 9.30–13.00 Uhr, Dienstag bis Freitag 9.30–17.30 Uhr und Samstag von 8.30–12.00 Uhr.

Ein weiterer Friseur befindet sich schräg gegenüber der Mühlbacher Kirche.

Post

Post

Ihre Post hier erhalten Sie schneller, wenn neben der Klinikadresse Ihre Zimmernummer – sowie vorangestellt – der Buchstabe „K“ angegeben ist. Beispiel:

M. Mustermann  (Vor- und Zuname)
K-4.101
Psychosomatische Klinik
Kurhausstraße 31
97616 Bad Neustadt/Saale

Bank

Bank

Auf dem Campus Klinikgelände befindet sich eine Bankfiliale der Bank Schilling & Co. Bad Neustadt mit einem EC-Automaten. Die Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte dem Aushang.

Internet

Internet

Alle Patienten haben die Möglichkeit, das kostenlose WLAN zu nutzen.

Fernseher

Fernseher

Weil wir die kommunikative Atmosphäre in der Klinik erhalten und daher den Rückzug an den eigenen Fernseher als Freizeitverhalten nicht fördern wollen, ist die Benutzung eigener Geräte auf den Zimmern nicht gestattet. Es stehen Ihnen zwei Fernsehräume zur Verfügung. Die Fernsehräume sind werktags von 17.00 Uhr bis 22.00 Uhr, Samstag, Sonntag und an Feiertagen ganztägig geöffnet.

Telefon

Telefon

In Ihrem Zimmer befindet sich ein Telefon, dass Ihnen kostenfrei zur Verfügung steht. Sie können ganztags nach außen telefonieren.

Während der Therapiezeiten soll wenig Störung von außen kommen, deshalb können Sie von Montag bis Freitag in der Zeit von 18.00 Uhr bis 22.30 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen von 08.00 Uhr bis 22.30 Uhr erreicht werden.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir in der Klinik die Nutzung von Handys nicht gestatten.

Essen

Essen

Die Zubereitung der Mahlzeiten erfolgt nach ernährungswissenschaftlichen Gesichtspunkten und den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. Wir bieten eine vollwertige und vielseitige Kost, die alle lebensnotwendigen Nährstoffe liefert. Soweit erforderlich, werden besondere Diätformen (z. B. für Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Allergien, chronisch ertzündliche Darmerkrankungen) von unseren Diätassistentinen zusammengestellt. Allen krankheitsbedingten Einschränkungen kann Rechnung getragen werden. Für Patienten mit Essstörungen gelten besondere therapeutische Regelungen.

Getränke

Getränke

In der Psychosomatischen Klinik stehen auf den Stationen in der Teeküche und im Aufenthaltsbereich kostenlos Kaffeeautomaten und Wasserbrunnen zur Verfügung.
An der Rezeption können Sie sich eine Wasserflasche gegen eine Gebühr von 1,00 € kaufen.

Wertsachen

Wertsachen

Wir empfehlen Ihnen, auf die Mitnahme von Wertgegenständen, wenn möglich, zu verzichten. Jedes Zimmer ist mit einem Wertfach ausgestattet, in dem Sie Ihre Wertsachen einschließen können. Eine weitergehende Haftung des Klinikträgers ist ausgeschlossen.

Waschen

Waschen

Im Haus besteht die Möglichkeit, Waschmaschinen, Trockner und Bügeleisen kostenlos zu benutzen. Für Waschmittel sorgt jeder selbst. Die Benutzung geschieht auf eigenes Risiko.

Seelsorge

Seelsorge

An der Psychosomatischen Klinik Bad Neustadt bietet Ihnen das Team der Klinik- und Kurseelsorge Begleitung an. Das seelsorgerische Angebot richtet sich an alle Patientinnen und Patienten, deren Angehörige sowie alle Mitarbeitende, unabhängig von ihrer Religion, Konfession oder Weltanschauung. Evangelische und katholische Seelsorgerinnen und Seelsorger arbeiten im Auftrag beider Kirchenleitungen ökumenisch zusammen. Es finden regelmäßig Gottesdienste auf dem Campus statt. Gesprächs- und Vortragsabende und Gottesdienste auf der Salzburg werden in den Monaten Mai bis September angeboten. Weitere Informationen hierfür finden Sie im Info-Ständer an der Rezeption.

Sozialdienst

Sozialdienst

Alle sozialen Probleme, wie zum Beispiel die weitere Versorgung Ihres Angehörigen, die Beantragung von Pflegeeinstufung usw.,  können Sie nach Absprache mit Ihrem Bezugstherapeuten mit den Mitarbeitern des Sozialdienstes klären. Das Pflegepersonal vermittelt Ihnen gerne den persönlichen Kontakt mit unseren Sozialpädagogen.