A A A

Unser Leitgedanke

„Tue nichts, was du nicht willst, dass es dir angetan werde, und unterlasse nichts,
was du wünschst, dass es dir getan würde.“


Mit diesem Leitsatz haben wir die Patientenorientierung zum Kernstück unseres Unternehmenskodex gemacht, der verbindliche Generalleitlinie für unsere Mitarbeiter auf allen Unternehmensebenen ist.

Dies bedeutet für uns konkret:

• Alles zu tun, um die körperliche und seelische Gesundheit
und die berufliche Leistungsfähigkeit der Patienten
wiederherzustellen.

• Die Patienten zu befähigen, „Experten der eigenen
Gesundheit“ zu werden, das heißt den Behandlungsauftrag
der Patienten ernst zu nehmen und Zielabsprachen mit den
Patienten zu treffen.

• Respektvoller Umgang miteinander (Therapeut – Patient,
Patient – Therapeut, Mitarbeiter untereinander, Einweiser;
Kostenträger)