A A A

Tagesklinik

Die Psychosomatische Klinik Bad Neustadt besteht seit mehr als 40 Jahren und ist eine der ersten Fachkliniken für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie in Deutschland. Sie hat Pionierarbeit auf dem Gebiet geleistet. Aktuell sind 240 stationäre Betten und eine Tagesklinik mit 20 Plätzen verfügbar. Behandelt werden Patienten mit neurologischen Störungen und Belastungsstörungen, somatoformen Störungen, posttraumatischen Belastungsstörungen, Schmerzstörungen, Depressionen, Angst-, Zwangs- und Essstörungen, psychosomatischen Krankheitsbildern im Alter, Persönlichkeitsstörungen und begleitenden psychischen Störungen bei primär somatischen Erkrankungen. Unsere Patienten erhalten eine individuell abgestimmte Therapie, die körperliche und psychische Beschwerden gleichermaßen berücksichtigt, auf der Grundlage eines integrierten psychodynamischen und verhaltenstherapeutischen, multimodalen und störungsspezifischen Behandlungskonzepts.