A A A
Bereichsnavigation

Nächste Bürgervorlesung am RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt: Einlagen und Zehenschienen - welcher Fuß braucht was?

Vorherige
RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt | 08.05.2017

Nächste Bürgervorlesung am RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt: Einlagen und Zehenschienen - welcher Fuß braucht was?

Kostenloser Patientenvortrag am RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt am 16. Mai

08.05.2017– Schmerzen im Fuß und Zehenfehlstellungen müssen nicht immer operativ behandelt werden. Die moderne Medizin bietet ein breites Spektrum an Alternativen. Individuelle Einlagen und Zehenschienen führen häufig ohne Risiko zum Behandlungserfolg. Für Betroffene stellt sich allerdings häufig die Frage „Welcher Fuß braucht was?". In der nächsten Bürgervorlesung am RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt informiert die Chefärztin für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie PD Dr. Renée Andrea Fuhrmann zu den vielfältigen Möglichkeiten.

Der Vortrag findet am Dienstag, den 16. Mai 2017, um 19 Uhr am RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei. In 13 weiteren Veranstaltungen referieren Experten über das gesamte Jahr hinweg zu spannenden Themen rund um die Gesundheit. Die kostenfreien Vorträge finden jeweils dienstags um 19 Uhr in Bad Neustadt, Bad Königshofen oder Mellrichstadt statt.

 

Hier finden Sie eine Übersicht aller Bürgervorlesungen 2017.

 

Pressekontakt:

Annekatrin Höppner
Leitung Standortkommunikation
RHÖN-KLINIKUM AG
Campus Bad Neustadt
Tel.: 09771 67-1596
E-Mail: annekatrin.hoeppner@rhoen-klinikum-ag.com