A A A

Prof. Dr. med. K.-J. Prommersberger

Lebenslauf

Prof. Dr. med. Karl-Josef Prommersberger
Facharzt für Chirurgie, Unfall- und Handchirurgie

                         

 

1980-1986Medizinstudium
Freie Universität Berlin
1986Promotion
1986-1997Chirurgische, unfall- und handchirurgische Ausbildung in
Brake a. d. Unterweser; Marbach a. N.; Bad Neustadt a. d. Saale; Ludwigsburg
1997-2004Oberarzt der Klinik für Handchirurgie, Bad Neustadt a. d. Saale,
Chefarzt Prof. Dr. U. Lanz
2002Habilitation
2004-2005Chefarzt der Abteilung für Hand- und Handgelenkschirurgie,
Orthopädische Klinik Markgröningen
2006Chefarzt der Klinik für Handchirurgie, Bad Neustadt a. d. Saale
2010

Ernennung zum apl. Professor für Handchirurgie,
Universität Würzburg

  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie (DGH)
  • Mitglied der Europäischen Gesellschaft für Handchirurgie (FESSH)
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)
  • Mitglied der Internationalen Gesellschaft für Handchirurgie (IFSSH)
  • Mitglied der Deutschsprachigen Arbeitsgemeinschaft für Handchirurgie (DAH)
  • Mitglied der AO Alumnae
  • Mitglied der Prüfungskommission für Handchirurgie der Bayerischen Landesärztekammer (BLÄK)
  • Mitglied im Berufsverband der Deutschen Chirurgen (BDC)
  • APL-Professor für das Fach Handchirurgie an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg
  • Herausgeber der Zeitschrift "Handchirurgie, Mikrochirurgie, Plastische Chirurgie"
  • Herausgeber der Zeitschrift "Operative Orthopädie und Traumatologie"
  • Wissenschaftlicher Gutachter für zahlreiche internationale hand- und unfallchirurgische sowie orthopädische Zeitschriften:
    • Journal of Hand Surgery - European Volume
    • Clinical Orthopaedics and Related Research
    • Archives of Orthopaedic and Trauma Surgery
    • Acta Orthopaedica and Traumatologica Turcica
    • BioMed Research International
    • BMC Muscoloskeletal Disoreders
    • Journal of Madical Case Reports
    • Journal of Hand and Microsurgery
    • Zeitschrift für Orthopädie und Unfallchirurgie
  •  Multiple internationale Hospitationen:
    • AOI Hand Fellowship bei Jesse B. Jupiter, Massachusetts General Hospital Boston, USA
    • Graham King, St. Josefs Hospital, London, ON, Canada
    • Shawn O´Driscoll, Mayo Clinic, Rochester, MN, USA

Publikationen