A A A

Sozialdienst

Der Sozialdienst der  Herz- und Gefäß-Klinik berät unsere Patienten und deren Angehörige bei allen Fragestellungen, die mit dem stationärem Aufenthalt u. / o. der anstehenden Entlassung in Zusammenhang stehen.

Dabei arbeitet der Sozialdienst mit allen ambulanten und stationären Einrichtungen innerhalb und außerhalb des Landkreises eng zusammen.

Aufgabenbereiche:

  • Beratung bei sozialen und sozialrechtlichen Fragen
  • Beratung und Einleitung von Rehabilitationsmaßnahmen und Anschlussrehabilitationsmaßnahmen
  • Beratung in Bezug auf Leistungen der Pflegeversicherung
  • Vermittlung von sozialen Diensten (ambulanter Pflegedienst, Essen auf Rädern etc.)
  • Vermittlung in Kurzzeit- und Langzeitpflegeeinrichtungen

Kontaktpersonen:

Doris Anger
Telefon09771/66-2110
Fax09771/65-9214
E-Mail

doris.anger[at]herzchirurgie.de

Gabi Schwab
Telefon09771/66-2120
Fax09771/65-9214
E-Mail

gabriele.schwab[at]herzchirurgie.de