A A A

Patienten & Angehörige

Die Klinik für Handchirurgie mit der Klinik für Schulterchirurgie sowie der Klinik für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie wird als Teil der Herz- und Gefäß-Klinik Bad Neustadt a. d. Saale in privater Trägerschaft betrieben und verfügt über einen Krankenhausbereich mit Replantationszentrum, Tagesklinik und Spezialambulanz sowie über eine Rehabilitationsabteilung. In unserer Klinik können sich Versicherte aller gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen, Berufsgenossenschaften sowie selbstzahlende oder beihilfeberechtige Patienten behandeln lassen. Die Behandlung im Krankenhausbereich gilt als Krankenhausbehandlung im Sinne der gesetzlichen und versicherungsrechtlichen Vorschriften einschließlich der Beihilfeverordnung. Im rehabilitativen Bereich führen wir sogenannte stationäre Heilbehandlungsverfahren der Berufsgenossenschaften (BGSW) durch.

Auf unseren Internetseiten geben wir Ihnen einige wichtige allgemeine Informationen, die Ihnen helfen, sich über eine mögliche Vorstellung in unserer Sprechstunde, eine ambulante Operation, eine stationäre Behandlung oder einer Rehabilitation informieren. Weiterhin erhalten Sie hier hilfreiche Auskünfte zu unseren Kontaktdaten, der Anfahrt, Serviceangeboten oder Wissenswertem über unsere Region.

Sie suchen Detailinformationen zu unseren Spezialkliniken?

Klinik für Handchirurgie
Klinik für Handchirurgie
Klinik für Schulterchirurgie
Klinik für Schulterchirurgie
Klinik für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie
Klinik für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie