A A A
Bereichsnavigation

Stellenangebot

Pharmaziepraktikant/in (Apotheke)

Klinik
Zentralklinik Bad Berka
Bundesland
Thüringen
Stellenart
Praktikum, Studium
Kontakt

Zentralklinik Bad Berka GmbH
Personalabteilung
Robert-Koch-Allee 9
99437 Bad Berka

Tel: 036458 5-3231
E-Mail: pers [at] zentralklinik.de

Die Zentralklinik Bad Berka GmbH, Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena, ist ein hochmodernes Schwerpunktversorgungskrankenhaus, das in 20 Fachkliniken und Instituten sowie einem interdisziplinären Diagnostikum mit hochqualifizierten Ärzten und geschultem Pflegepersonal Patienten aus ganz Thüringen, anderen Bundesländern und dem Ausland versorgt. Insgesamt verfügt die Zentralklinik über 648 Planbetten und ist mit ca. 1.700 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber der Region Weimarer Land.

Wir bieten ab 01.05.2017 in unserer Klinikapotheke ein

Pharmaziepraktikum (6 Monate)

an.

Ihre Aufgaben

Neben den üblichen Aufgaben in einer Klinikapotheke, wie z. B. stationäre Arzneimittelversorgung, Herstellung von Spezialrezepturen etc., lernen Sie insbesondere den klinisch–pharmazeutischen Bereich kennen. Deshalb wird der Schwerpunkt der Praktikantentätigkeit in der klinisch-pharmazeutischen  Betreuung unserer Patienten liegen.

Sie  sind eingebunden in die Erhebung von Arzneimittelanamnesen am Tag der stationären Aufnahme direkt bei der Aufnahme der Patienten ins Krankenhaus. Das Verfahren ist in dieser Form in der Bundesrepublik noch einmalig.

Weiterhin nehmen Sie an der pharmazeutischen Betreuung stationärer Patienten im Rahmen der unit-dose-Versorgung teil. Hier besteht täglich die Möglichkeit, die aktuelle Medikation zu überwachen sowie an klinischen Visiten teilzunehmen.

Zu Ihren Aufgaben gehört es auch, den Patienten zur Entlassung aus dem Krankenhaus einen Medikamentenpass zu erstellen und die nötige pharmazeutische Beratung zukommen zu lassen.

Ihr Profil 

  • Pharmazeut/in im 1. oder 2. Halbjahr des praktischen Jahres
  • selbständiges Arbeiten, Engagement und Einsatzfreude

Unser Angebot

  • eine angemessene Praktikumsvergütung
  • Unterstützung und Anleitung durch ein freundliches und aufgeschlossenes Apothekenteam
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • eine Besichtigung der Apotheke zur Vermittlung eines ersten Eindrucks ist jederzeit möglich

Kontakt

Für unbürokratische Anfragen steht Ihnen die Leiterin der Apotheke zur Verfügung.

Dr. Grit Berger
E-Mail: apo@zentralklinik.de
Tel.: 036458 5-3110


Zu den Stellenangeboten