A A A
Bereichsnavigation

Stellenangebot

Diagnostische und Interventionelle Radiologie: MTA/R

Klinik
Zentralklinik Bad Berka
Bundesland
Thüringen
Stellenart
Funktionsbereich
Kontakt

Zentralklinik Bad Berka GmbH
Personalabteilung
Robert-Koch-Allee 9
99437 Bad Berka

Tel: 036458 5-3231
E-Mail: pers [at] zentralklinik.de

Wir möchten Sie als neue Kollegin oder als neuen Kollegen!

Sie sind Medizinisch-Technische/r Radiologieassistentin/-assistent (MTA/R)

Wir möchten Sie als neue Kollegin oder als neuen Kollegen im Zentrum für diagnostische und interventionelle Radiologie (ZDIR) und Nuklearmedizin.

Unsere Klinik gehört zu den modernsten Kliniken Deutschlands und ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. Als überregionales Schwerpunktversorgungskrankenhaus mit 21 Fachkliniken und Zentren sowie einem interdisziplinären Diagnostikum mit hochqualifizierten Ärzten und geschultem Pflegepersonal versorgen wir jährlich rund 43.000 Patienten aus ganz Thüringen, anderen Bundesländern und dem Ausland.

Insgesamt verfügen wir in unserem auch architektonisch schönen und landschaftlich reizvoll gelegenen Haus über 648 Planbetten. Die Zentralklinik ist mit ca. 1.800 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber der Region Weimarer Land.


Das Zentrum für Diagnostische und Interventionelle Radiologie wird im kollegialen Chefarztsystem mit Verantwortlichkeit für Diagnostik und Interventionen in der Allgemeinen Radiologie bzw. der Neuroradiologie geführt. Beide Abteilungen erbringen derzeit pro Jahr mehr als 12.000 MRT- und 18.000 CT-Untersuchungen sowie rund 3.500 interventionelle Leistungen auf höchstem Niveau. Das gesamte diagnostische und auch interventionelle Spektrum wird rund um die Uhr für unsere Patienten aus einem überregionalen Einzugsgebiet vorgehalten.


Stellenanzeige als pdf anzeigen.


Unser Angebot

  • ein sicherer Arbeitsplatz in einer modern ausgestatteten Klinik
  • eine qualifizierte/freundliche Einarbeitung mit Einarbeitungskonzept
  • ein umfassendes internes und externes Fort- und Weiterbildungsprogramm
  • gute persönliche und berufliche Entwicklungschancen
  • Vergütung nach Haustarifvertrag entsprechend Ihrer beruflichen Qualifikation
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • eine Zulage für Mütter und Väter minderjähriger Kinder
  • Beteiligung am Unternehmensergebnis
  • eine Unfallversicherung, die auch Ihre Freizeit abdeckt
  • Betriebswohnungen, Appartements oder Hilfe bei der Wohnungssuche
  • preiswerte Mitarbeiterverpflegung aus unserer modernen Klinik-Küche
  • freie Nutzung unseres klinikeigenen Schwimmbads

Was Sie mitbringen sollten

  • Engagement und Fleiß mit genereller Freude an der Arbeit
  • abgeschlossene MTRA-Ausbildung
  • Kenntnisse in der Schnittbilddiagnostik (CT, MRT), konventionellem Röntgen und Angiographie
  • höfliches und freundliches Auftreten
  • Bereitwilligkeit zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • EDV-Grundkenntnisse
  • Kommunikation- und Teamfähigkeit

Kontakt

Sie sind noch unsicher oder haben noch Fragen? Vereinbaren Sie einfach einen Termin. Wir überzeugen Sie gern von den Vorteilen unserer Klinik als Arbeitgeber.

Eine Besichtigung der Klinik oder eine Hospitation ist jederzeit möglich.

Wenden Sie sich in diesen Fällen bitte an unsere Leitende MTA/R, Dörte Christ.

Dörte Christ
Telefon: 036458 5-42202


Online-Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an:

E-Mail: pers [at] zentralklinik.de


Download

Stellenanzeige als pdf anzeigen.



Zu den Stellenangeboten