A A A
Arbeiten in der Herz- und Gefäß-Klinik Bad Neustadt.

Informationen für Bewerber

Die Klinik für Kardiochirurgie der Herz- und Gefäß-Klinik Bad Neustadt zählt zu den fünf großen Herzzentren in Deutschland. Seit ihrer Gründung im Jahre 1984 sind hier über 110.000 herzchirurgische Eingriffe durchgeführt worden. Zusammen mit der Klinik für Kardiologie und der Klinik für Gefäßchirurgie verfügen wir über 350 Betten, davon 36 Intensiv- und 27 Intermediate-Care Betten. Die Intensivstation wird gemeinsam mit der Klinik für Anästhesie geleitet.

Jährlich werden ca. 1.100 koronarchirurgische Eingriffe, über 300 Mitralklappenrekonstruktionen und fast 200 Operationen an der thorakalen Aorta durchgeführt. Transkatheter-Herzklappenoperationen und circa 800 Schrittmacher- und ICD-Implantationen komplettieren das Programm. Im Aufbau befindet sich der Schwerpunkt für die Behandlung der endständigen Herzinsuffizienz mit Assist-Device. Wir operieren in sechs Operationssälen täglich 10 bis 12 offene herzchirurgische Fälle. Zusätzlich fallen viele kleinere Operationen an, bei denen ein großes Spektrum verschiedener operativer Tätigkeiten erlernt werden kann.

Ausbildung zum Facharzt Herzchirurgie (Curriculum)

Es ist unser Ziel, eine strukturierte Ausbildung zum Facharzt für Herzchirurgie anzubieten. Der Fachbereich besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für den Facharzt Herzchirurgie sowie zur Schwerpunktausbildung herzchirurgische Intensivmedizin. Nach den neuen Weiterbildungsrichtlinien der Bundesärztekammer hat die Abteilung im Verbund mit der Klinik für Gefäßchirurgie auch die Weiterbildungsermächtigung für die zweijährige Common Trunk Chirurgie.

Die Facharztausbildung Herzchirurgie teilen wir in drei Qualifikationsabschnitte von jeweils zwei Jahren ein. In jedem dieser Abschnitte sind die Qualifizierungsziele definiert. Sie umfassen das gesamte Spektrum der herzchirurgischen Diagnostik und Behandlung. Mit Erreichen der nächsten Qualifikationsebene wächst die zugeteilte Verantwortung des Auszubildenden. Ein fließender Übergang in eine eigenverantwortliche Position eines Facharztes mit breitem handwerklichen und theoretischen Wissen soll damit möglich sein. Dies garantiert eine Facharztprüfung nach sechs bis sieben Ausbildungsjahren.

Unsere Erwartungen an Sie

Ihre Begeisterung und Motivation sind uns wichtig. Wir wünschen uns kollegiales Denken, Loyalität gegenüber dem Team und den Patienten. Fleiß, Zielstrebigkeit, kurzum Professionalität und Charakter.

Wir sind ein Team, in dem Sie sich wohlfühlen werden.

Korrespondenz
Prof. Dr. med. Anno Diegeler
Chefarzt Klinik für Kardiochirurgie
Herz-und Gefäß-Klinik GmbH
Salzburger Leite 1
97616 Bad Neustadt
E-Mail
Tel. (09771) 66 2416
Fax (09771) 65 98 92 18