A A A

Kardiochirurgie

An der Klinik für Kardiochirurgie der Herz- und Gefäß-Klinik Bad Neustadt führen wir jährlich mehr als 3.000 Operationen am offenen Herzen durch und implantieren zusätzlich 700 Herzschrittmacher und Defibrillationssysteme. Zu unserem Leistungspektrum gehören Eingriffe in der

  • Koronarchirurgie (Bypass-OP)
  • Aortenchirurgie
  • Herzklappen-Operationen (Mitralklappe, Aortenklappe, Trikuspidalklappe)
  • Kathetergestützer Aortenklappenersatz (TAVI)
  • Herzschrittmacher-OPs (Herzschrittmacher- und Defibrillatoreinsatz)
  • operative Behandlung der Herzinsuffizienz (Herzunterstützungssysteme/VAD/Kunstherz).

Unsere Herzklinik zählt zu den großen Kliniken für Herzchirurgie in Deutschland und Europa. Die Klinik für Kardiochirurgie hat 176 Patientenbetten, davon 36 Betten auf der Intensivstation und 27 Betten auf der Intermediate Care-Station. In sieben Operationssälen werden täglich bis zu 15 operative Eingriffe vorgenommen. Die Betreuung der Patienten nach der Herzoperation erfolgt auf zwei Stationen, die mit Zweibettzimmern ausgestattet sind. Eine zusätzliche Wahlleistungsstation verfügt über Ein- und Zweibettzimmer und eine Suite.

Wir freuen uns, dass wir laut Focus-Kliniktest zu Deutschlands Spitzenreitern in der Herzchirurgie gehören. Demnach gehört unsere Klinik in ihrem Fachgebiet zu den 15 besten deutschlandweit. Für den Test wurden mehr als 18.000 Ärzte befragt. In die Bewertung flossen Einschätzungen zur fachlichen Kompetenz, dem Leistungsangebot und den Diagnose- und Therapiemöglichkeiten ein.

Gerne stellen wir Ihnen unsere Klinik und unser Leistungsspektrum vor.

Ihr Professor Dr. med. Anno Diegeler

Chefarzt Klinik für Kardiochirurgie

Focus Klinikliste 2015, Herz- und Gefäß-Klinik, Kardiochirurgie