A A A

Fachweiterbildung

Die Weiterbildung soll für Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen die fachspezifischen Kenntnisse vertiefen, die zur Erfüllung der Aufgaben im Bereich Anästhesie- und Intensivpflege nötig sind. Ein wesentliches Ziel der Weiterbildung besteht in einem engen Theorie- und Praxistransfer. Dieses Ziel wird durch geplante praktische Anleitung fachweitergebildeter Praxisanleiter vor Ort und durch regelmäßige Praxisbegleitung verfolgt. Die Weiterbildungsteilnehmer sollen in der Lage sein:

  • selbstständig ihr Wissen anzuwenden und problemorientiert zu denken
  • Veränderungen am Patienten frühzeitig zu erkennen und die Einleitung von Maßnahmen zu ermöglichen, die eine Verschlechterung des Zustandes verhindern können
  • nicht erst auf eine Verschlechterung reagieren, sondern im Vorfeld agieren, indem sie präventiv tätig werden
  • nach der Weiterbildung in der Lage sein, zukünftige Entwicklungen der Pflege und Medizin schnell zu erschließen und umzusetzen
  • die pflegerischen Belange ihrer Patienten individuell zu planen
  • detaillierte Kenntnisse über die Stationsabläufe und -strukturen ihrer Abteilung haben und diese bei der individuellen Planung der Pflege berücksichtigen

Diese Ziele werden durch den theoretischen und praktischen Unterricht, die Praxisbegleitung und die Betreuung durch die Praxisanleiter erreicht. Ziel der Weiterbildung ist die Befähigung zur selbstständigen und verantwortungsvollen Übernahme der aufgeführten Aufgaben insbesondere auch durch Vermittlung patientenorientierter Verhaltungsweisen.

Zugangsvoraussetzungen:

  • die Erlaubnis nach § 1 Abs. 1 Nr.1 oder 2 des Krankenpflegegesetzes
  • eine einschlägige berufliche Tätigkeit nach Beendigung der Ausbildung, die zwei Jahre betragen soll, davon mindestens sechs Monate in der Intensivpflege und eine Festanstellung in einem dem Verbund der Weiterbildung angeschlossenen Krankenhaus.

Ihr Ansprechpartner

Joachim Kansog
Leiter innerbetriebliche Fortbildung
Tel. (09771) 66 2199 oder 66 5625
Joachim.Kansog[at]herzchirurgie.de