A A A

Haus Saaletal GmbH

Die Haus Saaletal GmbH betreibt als Träger drei Einrichtungen zur Rehabilitation von Menschen mit Substanzkonsumstörungen. In der Mitte Deutschlands - am Fuße der Rhön - gelegen, verfügt die GmbH über 232 Behandlungsplätze. In den Einrichtungen werden Frauen und Männer ab 18 Jahren aufgenommen, die den Entschluss gefasst haben, ohne Suchtmittel zu leben. Eine Mitaufnahme von nichtschulpflichtigen Kindern ab dem dritten Lebensjahr ist in der Adaptionseinrichtung 'Maria Stern' möglich.

Unsere Philosophie: Rehabilitation für jedermann

Wir sind der Überzeugung, dass jeder Mensch Anspruch auf eine bezahlbare und hochqualifizierte Rehabilitation hat. Wir sind stolz darauf, dass sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kliniken unserem Leitgedanken verpflichtet fühlen: "Tue nichts, was du nicht willst, dass es dir angetan werde, und unterlasse nichts, was du wünschst, dass es dir getan würde"

Unser Arbeitsauftrag: Wiederherstellung bzw. Erhalt der Erwerbsfähigkeit der Rehabilitandinnen und Rehabilitanden

Betten
SaaletalklinikRehabilitationsklinik für Alkohol- und Medikamentenabhängige166
Klinik NeumühleRehabilitation für Menschen mit einer Konsumstörung
von illegalen psychotropen Substanzen
48
Adaption 'Maria Stern'Medizinische Rehabilitationseinrichtung für suchtkranke Menschen18
Gesamtbettenzahl232