A A A

Ihr Aufenthalt bei uns

Das moderne Haus, umgeben von der ursprünglichen Landschaft des Naturparks "Bayerische Rhön", ist ein Tochterunternehmen der RHÖN-KLINIKUM AG.

In der Frankenklinik stehen Ihnen unsere Ärzte in enger Zusammenarbeit mit hoch spezialisierten Therapeuten, Pflegekräften, Diplom-Psychologen, Ernährungsfachkräften sowie Gestaltungstherapeuten während Ihres Aufenthaltes zur Seite. Gemeinsam wollen wir ein vertrauensvolles Klima schaffen, das den ganzheitlichen Prozess zum Erfolg führt. Fernab von Hektik und Verkehrslärm bietet die Frankenklinik Bad Neustadt an der Saale ideale Bedingungen zum Gesunden und Erholen.

Ökumenische Seelsorge

Ökumenische Seelsorge

Ökumenische Seelsorge

Ein Klinikaufenthaltist für Patienten und Angehörige oft ein einschneidendes Erlebnis. Neben Schmerzen leiden viele Menschen unter Ängsten und Sorgen. Oft wird die Situation auch als Wendepunkt erlebt, in dem es um Neuorientierung geht oder schwierige Entscheidungen getroffen werden müssen. Die Seelsorgerinnen und Seelsorger sind für Sie da und stehen Ihnen und Ihren Angehörigen als Ansprechpartner zur Verfügung – unabhängig davon, ob Sie sich einer Religion zugehörig fühlen oder nicht. 

In der Frankenklinik und in den anderen Kliniken am Campus Bad Neustadt bieten regelmäßig Gottesdienste und Meditationen an, die Sie gemeinsam mit anderen Patienten und Angehörigen mitfeiern können. Die Zeiten und Orte entnehmen Sie bitte den Aushängen oder der Homepage der Klinikseelsorge.

Vielleicht haben Sie auch das Bedürfnis, Ihre Anliegen, Sorgen und Ängste, aber auch Ihre Freude und Ihren Dank allein vor Gott zu bringen und zur Ruhe zu kommen. Hierfür hat die Seelsorge in der Frankenklinik einen „Raum der Stille“ (10.52) eingerichtet. Eine Kapelle befindet sich in der benachbarten Herz- und Gefäß-Klinik neben der Cafeteria.

Gesprächs- und Vortragsabende und Gottesdienste auf der Salzburg werden in den Monaten Mai bis September angeboten. Sie können über den Pflegedienst, die Rezeption der Klinik, nach den Gottesdiensten oder zu den Sprechzeiten persönlichen Kontakt aufnehmen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer und der Homepage
www.klinikseelsorge-bad-neustadt.de

Wahlleistungen

Wahlleistungen

Wahlleistungen

Freie Arztwahl, besondere Zimmer - hier finden Sie unser Wahlleistungsangebot


Alle Patienten erhalten eine umfassende und kompetente medizinisch-pflegerische Betreuung. Auf Wunsch bzw. abhängig vom Kostenträger ihrer Behandlung können Sie zusätzliche Leistungen in Anspruch nehmen. Dazu kann zum Beispiel die Behandlung durch den Chefarzt oder die Unterbringung in einem unserer Komfortzimmer gehören. Die Behandlung durch den Chefarzt und/oder die Wahl des Zimmers sind einzeln wählbar und können beliebig kombiniert werden. Allerdings kann es möglich sein, dass bei einem hohen Patientenaufkommen die Unterbringung in einem Komfortzimmer oder des Angehörigen zusammen mit dem Patienten in einer Doppeleinheit vorübergehend nicht möglich ist.

Kontakt Patientenaufnahme:

Per E-Mail: fk@frankenklinik-bad-neustadt.de
Per Telefon: (09771) 67 3640
Per Telefax: (09771) 67 3300

Unterbringung Patienten

Unterbringung Patienten

Unterbringung Patienten

Die Klinik verfügt über 122 Einzelzimmer und 19 Doppeleinheiten für Patienten und Begleitpersonen sowie über 4 Überwachungsbetten (Telemetrie). Die komfortabel eingerichteten Einzelzimmer sind mit Dusche, WC, Farbfernseher, Durchwahltelefon, abschließbarem Wertfach und Balkon ausgestattet. Die Doppeleinheiten sind wie die Einzelzimmer eingerichtet, jedoch befindet sich in der Mitte ein gemeinsamer Aufenthaltsraum mit einem Tisch und Sitzmöglichkeiten sowie einem gemeinsamen Fernsehgerät. Von den Balkonen aus können Sie den Blick über Bad Neustadt an der Saale oder unser Klinikum genießen.

Des Weiteren bieten wir Ihnen auch unser Komfortzimmer an.
Für einen Tagespreiszuschlag von 75,-- Euro kommen Sie so in den Genuss einer komfortablen Extra-Ausstattung:

  • 2 Räume (Schlaf- bzw. Wohnzimmer)
  • Bett mehrfach elektrisch verstellbar
  • Badeschuhe
  • Obstteller zur Begrüßung
  • Flachbildschirm-TV
  • Kühlschrank
  • Stereo-Anlage
  • Tageszeitung der Region
  • Telefonanschluss
  • Schreibset
  • Wasch- und Pflegeprodukt-Set
  • Handtuchwechsel nach Hotelstandard

Das gesamte Ambiente ist großzügig angelegt. Eine große Glaskuppel mit tropischen Pflanzen und einer Cafeteria lädt zum Verweilen und Genießen ein. Der beliebte Treffpunkt bietet Abwechslung und Geselligkeit. Hier wurde auch ein kostenloser Internetzugangsplatz integriert. Eine Auswahl von Biographien, Romanen  und Sachbüchern halten wir für Sie bereit. Die Ausleihung ist kostenlos.

Eine weitläufige Promenade, geschützt durch ein interessant gestaltetes, zeltförmiges Glasdach, verbindet nicht nur die Kliniken am Standort Bad Neustadt an der Saale, sondern auch das Gästehaus Feuerberg, eine Bankfiliale, ein Friseurgeschäft sowie einen Patienten-Shop, in dem Sie neben Zeitungen und Zeitschriften auch diverse Kleinigkeiten des täglichen Bedarfs erwerben können.

Was müssen Sie mitbringen?

Was müssen Sie mitbringen?

Was müssen Sie mitbringen?

  • Ihre Versichertenkarte
  • Entlassungsbrief des verlegenden Krankenhauses
  • Ärztliche Befunde und Untersuchungsergebnisse
  • Medikamente, die Sie regelmäßig einnehmen müssen
  • Allergiepass
  • Bequeme Bekleidung/Freizeit- bzw. Trainingsanzug
  • wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk, Turn- und Hausschuhe
  • Kosmetikartikel (Zahnbürste, Zahnpasta, Rasierapparat, Cremes etc.)
  • genügend Unterwäsche, Nachtwäsche, Badehandtuch (nur für Anwendungen)
  • Hilfsmittel, die Sie dringend benötigen (Prothesen, Sauerstoffgerät etc.)
  • Fön, Wecker und bei Bedarf ein Radio
  • Zuzahlungsquittungen oder Befreiungsausweis

Kosten

Kosten

Kosten

Für den Aufenthalt in der Frankenklinik Bad Neustadt an der Saale entsteht für den Patienten eine Gebühr von 10,-- Euro pro Tag (Krankenhaustagegeld), maximal für insgesamt 28 Tage pro Jahr. Die Frankenklinik führt den einzubehaltenden Betrag direkt an ihre Krankenkasse ab. Den Betrag zahlen Sie bitte während Ihres Aufenthaltes an unserer Rezeption ein. Die Zahlung kann in bar oder per EC-Karte geleistet werden.